Samstag, 4. Juli 2015

Darf ich vorstellen

Katharina Eichler -  Dresden

Ihre Keramik baut sie aus verschieden farbigen Tonrollen zusammen und so entstehen winzige, kleine oder größere Objekte, die ihre Wirkung im Farbspiel entfalten. Nach dem Schrühbrand werden die Stücke mit Diamantschwämmen geschliffen und die Steinzeugobjekte entfalten nun ihre linearen Strukturen und Farbigkeit.
Und wer sie nicht nur "wirken", sondern auch "nutzen" möchte, der kann sie als Halt für Räucherstäbchen verwenden oder Lavendel trocknen.

Sanne Benner - Starnberg

Sie fertigt lässige, farbenfrohe Taschen aus Wollfilz für Tablet und Laptop an und wird uns im Monat Juni erfreuen. Es warten viele fröhliche Farben, maßgeschneidert für Ihr Tablet, I-PAD oder was immer Sie ihr eigen nennen.