Montag, 27. Oktober 2014

SCHMUCKSTÜCKE

Wie versprochen, kommen nun die Schmuckstücke des Kleinods und ihre Hersteller werden einmal kurz vorgestellt:

Luja Willkommen aus Dresden ist mit ihrem Eichelschmuck wieder mal im Kleinod und erfreut uns sehr!

RUBINBLAU - dahinter verbirgt sich Susana Kahl aus Berlin. Sie fertigt ihren Schmuck aus Edelsteinen und Edelmetall an - mal verspielt, leuchtend, farbenfroh und immer lebendig!

UneFilleQuiRit - bedeutet ungefähr : das Mädchen, was sich schmückt! Und wahrlich, dies könnt Ihr mit dem Schmuck aus Erlangen.


GKdesign steht für individuellen Schmuck aus Leder -  mit Liebe entworfen von Katharina Glomb aus München. Elegant und filigran und in vielen traumhaften Farbtönen gibt es sie bei uns im Kleinod! 


"ELEMENTARIS" Unter diesem Label produziert Beate Pfefferkorn Porzellanschmuck. Dieser hat schon im letzten Jahr viele Liebhaber gefunden und wird ab November im Kleinod zu bewundern sein.


AVOCADO - Schmuck von Anne Pohl aus Ahrenshagen, nahe Ribnitz - Damgarten.
Ihr haben es die Naturmaterialien angetan. Sie fertigt Ketten, Anhänger und Ohrringe aus Avocadokernen und verziert sie mit Edelsteinen, Bernstein oder Muscheln. 




Fräulein Meyer - das ist Kreativarbeit aus Jena: Blumenbroschen, Haargummis, Haarklemmen, Ohrringe und Ringe mit hübschen Motiven


Samstag, 4. Oktober 2014

Wir freuen uns auf den Herbst!

Es gibt viele Gründe, sich auf den Herbst zu freuen! Die tollen Farbspiele, der Wind, wir können es uns    wieder mit Kerzenschein zu Hause gemütlich machen und wir können uns über viele neue Aussteller im Kleinod freuen.
Hier kommt ein kleiner Überblick:

Ines Kellner aus Klipphausen, Sonja Puppe aus Dresden sowie Susanne Protzmann und Christiane Landbeck aus Berlin verzaubern uns mit ihrer Keramik.



Manuela Gebhardt-Scholz und Filzwerk Halle sowie Maria Hoffmann hüllen uns mit ihren Mützen, Loops, Schals, Cacheurs und Stulpen auf unterschiedlichste Weise ein .

"unbedingt" kombiniert traumhafte Farben und Stoffe zu einzigartigen Produkten:
Handy- und Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger, Stiftetuis und ganz neu:
Die Tasche in der Tasche sowie ihre Eulen!
 

Einfach mal was anderes: PARKBRETT 
Das Brett zum Parken kombiniert Schlüsselbrett mit Parkplatzgedächtnis.
Mit einem Griff zu Hause die Schlüssel an das PARKBRETT hängen und das Modellauto auf den aktuellen Parkplatz setzen.
Alle Automitbesitzer werden Schlüssel & Auto ohne suchen finden.


Natürlich gibt es auch wieder verschiedensten Schmuck im Kleinod zu erwerben.
Die Vorstellung der Künstler gibt es im nächsten Post!

Das Kleinod-Team wünscht allen:
Freuen Sie sich auf den Herbst!



Samstag, 12. Juli 2014

SOMMERLICHE IMPRESSIONEN



Bettina Neumann erfreut unsere Sinne mit ihrer fröhlich bunten Kollektion von Kappen aus feinster Seide oder hochwertiger Baumwolle.


Sibylle Pauls Naturlampen sind mittlerweile eine feste Größe im Kleinod und finden ihre Liebhaber!




Nora Leschinski´s Eichenreliefs - einfach wunderbar!!!

UNBEDINGT - das Ganzjahresvergnügen kommt in frischen Sorbetfarben daher!
Handy-und Kosmetiktaschen, die Tatütata´s, Buchhüllen, Fische, Schlüssel- und Armbänder verzaubern ihre große Anhängerschaft und alle Wiederholungstäter.







Henrich Förster bereichert das Kleinod mit vielfarbigen Grafiken und Schriftkarten - wir sind sehr gespannt, wie sie beim Dresdner Publikum ankommen.


Faszinierend und farbenprächtig präsentieren sich die Schalen und Teelichter von der Glaskünstlerin Barbara von Ebner Eschenbach. Wer es lieber dezent mag, für den gibt es Gläser und Karaffen in zurückhaltenden Tönen.





Diese "Unschuldslämmer", "Heldhasen" und "Stupshasen" gehören (mit) ins Bett: in liebevoller Handarbeit aus Baumwollgarn gehäkelt - zum Selber-lieb-haben oder zum Verschenken!








Und für alle Häkelfreunde gibt es die DIY- Anleitung "YES YOU CAN" für die Schlafmäuse.

Montag, 16. Juni 2014

Das Kleinod im Dymont Reiseführer Dresden


Wir freuen uns sehr über den Eintrag!
Seht selbst:



Montag, 26. Mai 2014

Neues kommt - Beliebtes geht

Die letzten "Blüh" Tage sind angebrochen! Alle Liebhaber der Keramik von Susanne Engelhardt müssen sich beeilen, denn sie sind nur noch bis Ende Mai  im Kleinod erhältlich.

Im Juni erwarten Sie wieder mit viel Liebe ausgesuchte Produkte von verschiedensten Künstlern:

Susanne Protzmann wird uns mit ihrer Keramik erfreuen und teils farbige, teils silbergraue Stücke werden unser Kleinod schmücken und sicherlich viele Liebhaber finden.


Katharina Mosig (Schmuckgestalterin) hat für das Kleinod eine kleine Sommerkollektion entworfen:
schlichtes, edles Geschmeide aus hochwertigem Silber und Eldelsteinen in Grün, Blau und Türkis...


Und wir stimmen uns ein auf die Fußballweltmeisterschaft mit besonderen Bierdeckeln von Simone Wunschel.

Aus Halle kommen die lustigen Engel und Glückspilze, alle ganz liebevoll gestaltet von Suse Kaluza.
Schließlich benötigen wir alle einen Engel, oder auch zwei oder ganze Heerscharen!







Samstag, 10. Mai 2014

Soooo schön ist der Frühling


Dieses Foto entstand in Ahrenshoop, aber auch im Kleinod warten viele schöne Übertöpfe, Vasen und andere Gefäße von Susanne Engelhardt - Dresden und Réjane Créteau - Berlin auf Sie - nur die Blumen müssen Sie selber kaufen.
Oder Sie haben das Glück und bekommen einen schönen Strauß von uns geschenkt!
                                       
Ab Juni freue ich mich sehr auf die Keramik von Susanne Protzmann - Berlin und wunderschöne Dinge von der Töpferei T. Thunig aus Schmölln-Putzkau.


Samstag, 5. April 2014

Vorfreude

Die Unschuldslämmer saßen beim Foto-Shooting ganz still und einträchtig beieinander – wie es so ihre Art ist... 
Ab April wird es die DIN A2-Plakate sowohl im kleinod als auch in unserem DaWanda-Shop geben. Freude!! 
























Die Original Unschuldslämmer zum SELBER LIEBHABEN oder zum Verschenken gibt es im Kleinod

Donnerstag, 13. März 2014

Schmücken wir uns glücklich!

Goldich - Ringe von Ute Hofmann - Berlin





GarnX - Kirsten Köhler - Radebeul 
 Unter diesem Namen stellt sie hochwertigen Schmuck, filigrane Ketten, gestrickt, gehäkelt, geflochten, bestickt oder in verschiedenen Perlentechniken verarbeitet, her.




Glasschmuck - Bärbel Bradler - Dresden 
 Bezaubernd farbiger Ohrschmuck und Ketten aus Glasperlen und moderne, absolut alltagstaugliche Ringe!



PICTOFACTUM - Gitte Nicolaus - Berlin
Grafisch, klar und doch verspielt und raffiniert - dieser Schmuck fordert zum zweimaligen Hinsehen auf. Die Oberflächen der aus Keramikpulver gegossenen Form werden mit echtem Blattgold belegt, lackiert, poliert und zerkratzt. So wird jede Kette und jeder Ohrring ein unverwechselbares UNIKAT!





Elementaris - Beate Pfefferkorn - Dresden
Wundervoller Porzellanschmuck von aufwendig eleganten Ketten bis  Ohrstecker und Hängern mit verschiedenen Prägungen und Motiven




Katja Erfurth - Dresden
Filigrane Ketten aus Perlen und phantasievolle Haargummis werden
 mit viel Liebe zum Details von ihr gefertigt.




Emailleschmuck - Anne Frenzel - Dresden
Sehr schöne graphische Muster und bezaubernde Farben für Hals und Ohr




Atelier ich bin - Luja Willkommen - Dresden
Ohrringe und Ketten aus Eicheln mit verschiedenen Halbedelsteinen kombiniert





Glaskunst - Edda van de Kamp - Brandenburg
Diese farbenfrohe Glaskunst erfreut uns schon seit längerem und ist nur noch diesen Monat im Kleinod zu bewundern und zu erwerben.